Kopfschütteln bei der Telekom

Ich habe gestern mal bei der Telekom angerufen, um mich zu erkundigen was ein Neuanschluss kosten würde.

Zunächst wurde mir mitgeteilt, dass der Anschluß im Haus jede nach Anschlußart 56-99€ kostet. Aber der Anschluß  zum Grundstück hin kostet 365 €.

Um kosten zu Sparen, fragt ich den Mitarbeiter was es kosten würde wenn ich den Graben zum Haus selber aus hebe.

Die Antwort lautete 365 € !! ??

Na gut kann man wohl nix machen.

 

Aber jetzt kommt ´s!!
Ich soll aber die Verlegung so koordinieren, dass die Telekom gleich ihre Kabel mit reinlegt, wenn der Elektriker sein Kabel verlegt!

He ??

Frage an den T-Com Mitarbeiter: " Wieso das den?"

Antwort:  "Dann gehts schneller und wir brauchen nicht zu Schachten. Wäre doch Blödsinn, wenn die Elektriker aufschachten, ihr Kabel verlegen und alles wieder zu machen und wir eine Woche später nochmal alles aufschachten müssten." 

Frage meinerseits: " Wenn das so wäre, ändert sich der Preis?"

Antwort: "Nein"

 

Ach und noch eins, für mich ne absolute Frechheit

 

Die Telekom legt nur eine Leitung zum Haus in Verbindung mit einen Telefonvertrag/DSL-Vertrag.

 

Kein Neuvertrag kein Anschluß!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0