Hausmängelliste wird nur schleppend abgearbeitet

Bei der ersten Hausübergabe am 08.06.2010 wurden einige Mängel am Haus aufgenommen und sollten zügig behoben werden.

Aber offensichtlich versteht man bei SABA unter zügiger Abarbeitung was anderes als wir. Bis heute sind effektiv zur zwei Mängel behoben worden. Mehr dazu in der Meckerecke. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jürgen Dawo (Samstag, 28 August 2010 20:29)

    Liebe Bauherren,
    ich verfolge Ihr Bautagebuch mit Interesse als Firmengründer von Town&Country.
    Da Sie schreiben, dass Sie nicht zufrieden sind mit der Mängelbearbeitung werde ich mich dazu umgehend am Montag mit unserem Lizenzpartner SABA in Verbindung setzen und die Gründe erfragen.
    Ein schönes Wochenende und falls Sie Probleme haben können sie sich jederzeit mit der Zentrale in Behringen in Verbindung setzen.
    Jürgen Dawo

  • #2

    Antje Freytag (Montag, 30 August 2010 15:24)

    Sehr geehrte Bauherren,

    wie bereits von Herrn Dawo angekündigt, haben wir, die Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH, die Firma SABA aufgefordert sich zur Klärung der Sachlage mit Ihnen in Verbindung zu setzen und berechtigte Reklamationen zeitnah zu beseitigen. Bitte informieren Sie uns, falls sich bis zum 02.9.2010 niemand bei Ihnen gemeldet hat.

    Mit freundlichen Grüßen

    Antje Freytag
    Qualitätssicherung


    _______________________________________

    Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH
    Hauptstraße 90 E
    99947 Hörselberg-Hainich OT Behringen

    Tel.: +49 36254 75 266
    Fax: +49 36254 75 140
    E-Mail: antje.freytag@towncountry.de
    Geschäftsführerin: Gabriele Dawo
    AG Jena HRB 403651
    Ust-IdNr.: DE178607152
    ------------------------------------------------------------------------------

    Besuchen Sie uns im Internet:
    www.HausAusstellung.de