Erfolgreich Stromanbieter gewechselt

Nachdem ich eine Preiserhöhung von meinen alten Stromanbieter erhalten hatte, habe ich mich bei Check24 kundig gemacht, ob ich etwas günstiges finde. Und siehe da, ich habe gewechselt. Ich spare jetzt 115€ ggüber dem alten Anbieter. Ist das nicht prima. Also probierts es gleich mal selber aus 

CHECK24 - Partnerprogramm

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Lisa (Mittwoch, 22 Februar 2012 12:44)

    Ich denke auch schon über einen Wechsel nach, aber irgend wie habe ich doch ein wenig Sorge, dass bei der Ummeldung irgend was nicht klappt und wir ohne Strom dastehen. Schaue mich aber dort gleich auch mal um. Mal sehen, ob ich auch was einsparen kann.

  • #2

    kai (Mittwoch, 22 Februar 2012 14:44)

    Hallo Lisa, ich habe bisher keine schlechte Erfahrungen gemacht, der Wechsel verlief (3mal) bisher immmer unproblematisch. Ohne Strom steht man nie da, weil wenn wirklich alles schief laufen sollte, wird man automatisch vom Regionalversorger versorgt. Das hat der Gesetzgeber gesetzlich geregelt. Lies dir am besten immer die Bewertungen der einzelnen Anbieter durch, keine Vorkasse, keine Kaution, monatlicher Abschlag und nimm nicht den Billigsten. Eine kostenlose Hotline zeugt meist auch von gutem Kundenserice.

  • #3

    Rüdiger (Freitag, 24 Februar 2012 20:31)

    Ich habe bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht und es lohnt sich. Man muss sich das echt einmal ausrechnen. Da kommt einiges an Geld im Jahr zusammen. Da lohnt sich die "Arbeit" schon.

  • #4

    Juicers Reviews (Mittwoch, 10 April 2013 11:15)

    I just shared this on Myspace! My buddies will really like it!