Na Gasrechnung oder Stromrechnung zu hoch? Kein Problem hier Vergleich und ordentlich Sparen :-)!!

Verbrauchsnebenkosten 2010/2011

 

 

 

  • Stromverbrauch vom Einbau der Zähleruhr bis zum Dezember 2011 liegt bei und bei knapp 4000 kwh , durchschnittlich wurden 210 kwh im Monat verbraucht

 

 

  • Gas wurde bisher 1876 m³ ,verbraucht, das sind in Kwh ca 20600. Der Durchschnitt pro Monat liegt hier bei ca 1000 kwh. Wobei dieser Gesamtverbrauchswert die Hochheizphase mit beinhaltet .

 

 

 

Dabei lohnt sich echt die Suche nach einem günstigen Anbieter.

Wir habe beim Gas drei mal gewechselt und bei Strom zweimal.

 

Also wenn du Sparen willst, dann schau mal hier rein, wer zu viel zahlt ist selber schuld

 

 

Großes unabhängiges Vergleichsprotal

für Strom

Strom Vergleich

und für Gas

Gas Vergleich

Nutze die Chance und vergleiche selbst, schließe gleich ab und spare Geld! 

>>>>>>>>>>>>>> Tipps und Tricks<<< <<<<<<<<<<<

Thema  Dein Lebensretter

 

Ich möchte Euch heute einen Lebensretter vorstellen, sein Name ist 

 

PX-1 von PX Technologies !

Ihr habt bestimmt bei euch im Haus serienmäßig Rauchmelder installiert bekommen.

Meist sehen diese Rauchmelder nicht besonders schön aus, der Akku ist schnell runter und dann meldet sich der Rauchmelder meist mitten in der Nacht zum Akku wechseln. 

Oder man(n) ist in der Küche zu gange und der Rauchmelder springt an

:-)

Ausschalten, wegen Fehlalarm, Fehlanzeige. Stuhl oder die Leiter schnell holen und den Rauchmelder unter Ohrenschmerzen abbauen und in Kühlschrank legen, ist angesagt.

Durch meinen Bruder kam ich jetzt zu dem im Bild zusehenden Lebensretter.

Und ich muss sagen, ein sehr schöner Rauchmelder. Kann ihn nur wärmsten empfehlen!!

 

Hier ein paar besondern Eckdaten:

 

  • Ausschalter/Prüfschalter
  • Anbringung praktisch überall möglich , u.a durch Magnethalter
  • Akkuleistung 12 Jahre!
  • Bi-Sensor (Hitz und Rauch)
  • TÜV getestet
  • Rauchmelder in verschiedenen Farben verfügbar

schaut euch bei Px-Technologie da Flashvideo an, ist sehr aussagekräftig

 

Der günstigste Einzelpreis liegt bei 24,99€. Ich habe mir schon welche zugelegt und angebracht.

Leider sind diese Melder nicht überall verfügbar.

 

Ich habe meine Melder beim Buchversand Bol.de  gefunden und bestellt, siehe Werbebanner unten. 

Der Vorteil gegenüber anderen Versandhäusern, keine Versandkosten und Bezahlung auf Rechnung.

 Einfach Suchbegriff Rauchmelder eingeben!

 

So jetzt muss jeder selber wissen, ob es sich einen Lebensretter zulegen will. Oder die Alten nach und nach austauschen will.

 


falls ihr es eilig habt dann einfach nachfolgenden Direktink drücken

Lebensretter PX1
Rauchmelder/Hitzemelder Weiß

 

PS: nein ich habe keine Verträge oder ähnliches mit PX Technologies

Thema Sicherheit rund um´s Haus

Thema Griffoliven

Standart
Standart

Jeder kennt die Standart Griffe an den Fenstern, siehe Bild. Im Grunde genommen reicht diese Griffolive. Wenn man aber den Einbruchsschutz erhöhen will, sind diese Oliven nicht sehr widerstandsfähig. Wenn der gemeine Dieb ein Loch in die Scheibe schlägt, dann kann er diesen Riegel einfach öffnen.

Es empfiehlt sich abschließbare Griffoliven, wenn nötig Nachzurüsten. Die Nachrüstung kann man diese Griffoliven sehr leicht selbst .Achten sie aber beim Nachkauf auf ihren verbauten Fenstertyp/Hersteller, damit es hinter her kein böses erwachen gibt.

Thema Pilzkopfverriegelung

wie schon im Blog beschrieben steigt mit zunehmender Dunkelheit leider auch die Einbruchsquoten speziell bei EFH und PKW´s.

 

Dabei liegt das Groh der Tatzeiten nicht wie Ihr jetzt vielleicht vermutet Nachts, sondern ab 16.00-16.30 Uhr bis 22.00 Uhr. 

Primär gehen die Täter über die Terassentür vor. Zumeist ist der gemeine EFH Besitzer geneigt nicht gegenüber den Nachbarn abzuschotten zb. hohen Hecken, Sichtschutzpalisaten usw. 

Dies bringt den Einbrecher eine hohe Deckungsmöglichkeit ggü dem Nachbarn, auch wenn da reichlich Bewegungsmelder mit viel Licht angebracht wurden.

 

Ein zweiter Manko, sind die verbauten Sicherheitsstandart der Fenster. Ein geübter Einbrecher benötigt, bewaffnet mit einen Schraubenzieher und einer Taschen, in der Regel 30-45 Sekunden zum aufbrechen der Fenster.

Selten´s schlägt der Einbrecher eine Scheibe ein. Das macht Krach und diese Geschöpfe sind äußers Geräuchentfindlich. 

Die Fenster werde aufgehebelt. Grund sind bei den meisten fehlende Pilzkopfverriegelungen.

 

 Diese Verriegelungen lassen sich in der Regel leicht Nachrüsten.  Unsere Fenster haben jetzt eine 7 Fach Pilzkopfverriegelung im ganzen Haus. 

Die Nachrüstung bei meisten Häusern simpel. Aus Kostengründen(vermute ich mal) sind bei den Meisten Fenstern die Pilzkopf vorhanden, aber das falsche bzw einfach Schließblech verbaut worden. Bei den einfachen Schließblech hat der Pilz keine Möglichkeit sich zu verankern.

 

MyHammer

einfaches Schließblech

Hier noch ein Anschauliches Video zum Thema, wobei der Mitarbeiter der Versucht die Fenster zu öffnen, keine Profi im Sinne eines Einbrechers ist.